Back on track

Nach 2 Wochen Pause melde ich mich wieder zurück!
Erstmal tut es mir so leid, dass ich mich so zurückgezogen hatte. Die letzten 2 Wochen hatten es in sich.
Letzte Woche war ich überwiegend ein Totalausfall mit Migräne, die am Samstag mit voller Wucht durchkam.
Jetzt geht es mir aber wieder besser und ich stellte mir die Frage natürlich woran das lag, dass ich jetzt solche heftigen Probleme hatte.
Nach einem Gespräch mit meiner bessere Hälfte wurde uns schnell klar, dass wir mit den Kohlenhydraten zu lässig waren. Wir nehmen nun an, dass unser Körper dieses ständige hin und her einfach nicht gut bekommen hat. Macht Sinn, weil wir schon in der Vergangenheit öfters auf speziell Weizenprodukte empfindlich und mit Kopfschmerzen reagiert haben.
Wir wollen wieder bewusster drauf schauen, zum Glück sind jetzt die meisten Feiern und Geburtstage auch vorbei. Nicht dass diese nicht schön wären, aber man ist oft dazu verleitet, dass eine oder andere Weizenprodukt doch zu verzehren sei es in Form von Brötchen oder Kuchen oder anderes Gebäck.
Ich glaube, es wäre auch mal wieder ganz gut eine Fastenzeit einzulegen. Geplant ist Oktober hierfür.
Bis dahin heißt es wieder bewusster bei der Auswahl des Essens zu sein.
Ich gehe davon aus, dass sich mein Zeitplan wieder normalisiert was Aktualisierungen meiner Seite betreffen.
Im September bin ich wieder vermehrt unterwegs, da ich mich gerne weiterbilden möchte, aber ich denke, es sollte dennoch kein Problem darstellen zumindest meine Beiträge in regelmäßiger Weise zu verfassen, hoffe ich. 😉

Ich werde am Freitag wieder einen Beitrag mit Empfehlungen rund um persönliche Weiterentwicklung verfassen, welche Bücher haben mir am meisten geholfen oder mich weiter gebracht. Bestimmt ist darunter auch ein Buch für dich dabei! 😉

Schreibe mir gerne auch eine Nachricht, wenn du eines der Bücher selbst kennst und schreibe mir was dir geholfen hat oder dich weiter gebracht hat. Ich finde den Austausch spannend und man kann so viel voneinander lernen. Also schreibe mir sehr gerne. Du kannst mir auch einfach so schreiben, ich würde schon gerne wissen, wer so meine Seiten besucht. Ich würde mich sehr freuen etwas von dir zu lesen. Also hau in die Tasten und schrei’ mir einfach.

Bis dahin! <3

Sonnige Grüße
Deine
Annekathrin von GefühlsGenuss