Panna Cotta mit Erdbeersauce

Hier habe ich ein super leckeres Nachtisch Rezept, welches sich super schnell und einfach vorbereiten lässt.
Alles ist unter 10 Minuten fertig und einfach mega lecker! 😉

Hier ist das Rezept für unseren Panna Cotta:

– 1 Becher Sahne
– 1 Mascarpone
– 1 Vanilleschote (davon das Mark)
– 3 Blätter Gelatine oder 1/2 TL AgarAgar
– 2 EL Birkenzucker oder andere alternaitve Zuckerarten
– min. 200g Erdbeeren für die Sauce
– Saft eine Zitrone

Zunächst aus der Vanilleschote das Mark herauskratzen. Dann den Becher Sahne erhitzen bzw. zum Kochen bringen und mit dem Vanillemark verfeinern und 2EL vom Birkenzucker hinzufügen. Das Ganze schön einköcheln lassen.

Währenddessen die Gelatine erweichen und der Sahnemasse hinzufügen und einrühren. Etwas abkühlen lassen und die Mascarpone unterheben.

In die gewünschten Behälter füllen und in den Kühlschrank stellen.

Für die Erdbeersauce (bitte möglichst erst kurz vor Verzehr zubereiten):
Die Erdbeeren putzen und waschen mit klaren Wasser und am Besten oben mit dem Grün etwas abschneiden.
Dann in einen pürierfähigen Behälter umfüllen (Messbecher). Den Saft einer Zitrone hinzufügen und nach und nach runter pürieren, so dass eine schöne homogene Masse entsteht.
Die fertige Erdbeersauce kann nun über das Dessert gegossen werden.