Spekulatius Tiramisu

Zu Weihnachten wollte ich wieder mal Tiramisu machen, allerdings wollte ich es diesmal weihnachtlicher haben und hatte bei DM Dinkelspekulatius entdeckt. Die frischen Früchte geben dem Ganzen nochmal einen richtigen Frischekick. Sehr sehr lecker!!!

Zutaten

Becher Sahne
250g Magerquark
250g Mascarpone
100g Birkenzucker
1 Vanilleschote
Packung Dinkel-Spekulatius (dm Bio z.B.)
250g frische Beeren (Ich habe Himbeeren und Heidelbeeren genommen)

Zubereitung

Sahne steif schlagen. Mascarpone, Quark, Zucker und Vanille ordentlich verrühren. Sahne unterheben. Nun eine Auflaufform mit etwas Creme leicht bedecken. Eine Schicht Spekulatius darüber legen und die Beeren darauf verteilen. Mit der restlichen Creme bestreichen und mit Spekulatius bedecken.

Ab in den Kühlschrank und kalt stellen. Morgens gemacht und abends gegessen, die Zeitspanne ist ideal.