Vollkorn Dinkelnudeln mit Zucchini an Kräutersauce

Für das Rezept braucht ihr:

250g Vollkorn Dinkelnudeln
2 Zucchini
1 (Frühlings-)Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
ein paar Pilze (Champginons oder Kräutersaitlinge)
1 Kräuterbecher (wir haben ein Kräuterbecher auf veganer Mandelbasis) genommen, es geht aber auch mit Créme fraîche)
1 etwas Flüssigkeit Wasser, Mandeldrink, Sojadrink oder Ähnliches
Salz, Pfeffer
Olivenöl

Die Nudeln nach Anleitung kochen.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die Frühlingszwiebel oder normale Zwiebel klein schneiden, leicht anrösten. Die Zucchini in Scheiben schneiden oder raspeln und mitrösten, die Pilze dazu geben. Die Creme bzw. Kräuterbecher dazu geben und mit etwas Flüssigkeit etwas flüssiger machen, damit eine Sauce entsteht.
Die Nudeln abgießen und mit in die Pfanne geben und gut vermengen.
Nach Bedarf mit Pfeffer und Salz würzen.

Servieren und genießen! 😉